aktuelles über den Container beim AMC

Liebe Clubmitglieder

Covid-19 hat auch beim AMC seine Spuren hinterlassen. Dennoch hat der Club 2020 2 Ganztagstrainings auf der Langbahn durchgeführt und zahlreiche Jugendtrainings am Samstag.

Natürlich fanden die Trainings unter strengen Hygienevorschriften statt.

Ein besonderes Dankeschön dafür geht an das Jugendleiterteam Steffi und Alex Rothuber, sowie unseren Sport- und Rennleiter Tim Scheunemann und natürlich an Rolf und Uwe für die technische Umsetzung via Homepage.

Da in diesem Jahr keine Veranstaltung stattfinden konnte, nutzte de Vorstandschaft die Gelegenheit sich einen („Aufenthaltscontainer“) an zuschaffen. Diesen Container konnten wir zu einem fairen Preis von der Fa Hartfelder erwerben. Die Fa. Hartfelder machte auch das ganze Gestrüpp hinter Halb des Carports eben und schaffte somit Platz für den neuen Container. Mit einer Mannschaft von 10 Personen wurden an einem Samstag diese Arbeiten durchgezogen. Es musste auch zugleich ein neues Erdkabel verlegt werden, denn die Stadt Augsburg hatte das Stadion Haustetten komplett neu abgesichert.

Ein besonderes Dankeschön geht an unseren ehemaligen Vorstand Josef Wurzler der die komplette Verkabelung im Container zum Nulltarif übernommen hat. Ebenfalls ein besonderes Dankeschön seinem Sohn Benni der uns den Großteil des Materials kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Mit Anton Wenninger, Manfred Brinkmann, Tim & Erich Scheunemann wurde der Container vor ca. 2 Wochen fertiggestellt.

Leider kann aufgrund der Corona-Krise konnte noch keine offizielle Einweihung stattfinden. Diese wird ganz sicher dann 2021 kommen.